Oktober 2017

Veranstaltung

Exklusives Dinner & Diskussion

Roger Cohen, Op-Ed Columnist, The New York Times

"Crumbling from Within: The Crisis of American Superpower"

24.10.2017

Hamburg

Roger Cohen kam 1990 zur New York Times. Er war mehr als ein Jahrzehnt lang Auslandskorrespondent, bevor er am 11. September 2001 zum amtierenden Auslandsredakteur und sechs Monate später zum Auslandsredakteur avancierte. Seit 2004 schreibt er eine Kolumne für die International New York Times, früher bekannt als "The International Herald Tribune". Im Jahr 2009 wurde er zum Kolumnisten der New York Times ernannt. Seine Kolumnen erscheinen jeden Mittwoch und Samstag. Cohen hat "Hearts Grown Brutal: Sagas of Sarajevo", einen Bericht über die Zerstörung Jugoslawiens, und "Soldiers and Slaves: American POWs Trapped by the Nazis' Final Gamble" verfasst. Außerdem ist er Co-Autor einer Biographie General H. H. Norman Schwarzkopfs ,"In the Eye of the Storm". Er ist in Südafrika und England aufgewachsen und heute eingebürgerter Amerikaner.

Diese Veranstaltung richtet sich an Mitglieder und Young Leaders-Alumni der Atlantik-Brücke.