Allgemein

“Ein deutscher Kanzler kann nie Führer der freien Welt sein”

“Ein deutscher Kanzler kann nie Führer der freien Welt sein” Berlin,26.11.2013,Atlantikbrücke,Friedrich Merz.Foto:Daniel Biskup

Im Interview mit der WELT vom 12. Juni spricht sich Friedrich Merz dafür aus, dass Europa im Dialog mit den USA geschlossen und selbstbewusst auftritt, und dass Deutschland sich im Zusammenwirken mit seinen europäischen Partnern rücksichtsvoll und kooperativ zeigt.

Link zum Artikel

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Atlantik-Brücke RECAP.