America's Choice - Der US-Wahlcast

Ein digitaler Parteitag und eine bemerkenswerte Mitstreiterin für Biden

In zwei neuen Folgen von “America’s Choice”, dem Podcast der Atlantik-Brücke und des Aspen-Institute Deutschland, gehen wir den neuesten Entwicklungen im amerikanischen Wahlkampf auf den Grund.

Podcast vom 20.08.2020

Parteitag ohne Publikum: Die digitale Democratic National Convention

mit Sarah Wagner, Atlantische Akademie Rheinland-Pfalz, und Dr. Danyal Bayaz, MdB (Bündnis 90/Die Grünen)

Auf Reden vor vollen Zuschauerrängen und große Bilder müssen die Demokraten in diesem Jahr verzichten. Zum ersten Mal in der Geschichte findet der Parteitag virtuell statt. Können digital übertragene Reden die Wählerinnen und Wähler begeistern und mobilisieren? Darüber sprechen David Deißner, Geschäftsführer der Atlantik-Brücke und Tyson Barker, Deputy Executive Director und Fellow beim Aspen Institute Germany mit Sarah Wagner, Bildungsreferentin bei der Atlantischen Akademie Rheinland-Pfalz und Dr. Danyal Bayaz, MdB (Bündnis 90/Die Grünen). Außerdem: Was sind die zentralen Botschaften der Democratic National Convention? Wie gehen die Rednerinnen und Redner auf die Ausnahmesituation – Corona, Wirtschaftskrise, Proteste im ganzen Land – ein?

Podcast vom 13.08.2020

Harris, Hausfrauen und der amerikanische Traum

mit Kerstin Kohlenberg, DIE ZEIT

Viele Monate lang rätselte die Öffentlichkeit darüber, wer Vizepräsidentschaftskandidatin von Joe Biden wird. Nun hat Biden verkündet, dass er mit Kamala Harris, Demokratische Senatorin aus Kalifornien, in den Wahlkampf zieht. Doch wofür steht die 55-jährige Politikerin und wie wird Joe Bidens Entscheidung den weiteren Verlauf des Wahlkampfs beeinflussen? Darüber hinaus schauen wir in dieser Folge auf Amerikas Vororte, die Suburbs. Wie haben sich diese in den vergangen Jahrzehnten gewandelt? Warum sind die Suburbs wahlkampfstrategisch so relevant? Über diese und weitere Fragen zur US-Wahl diskutiert David Deißner, Geschäftsführer der Atlantik-Brücke, mit Kerstin Kohlenberg, Auslandskorrespondentin der Wochenzeitung DIE ZEIT in Washington DC und New York, im Podcast von Atlantik-Brücke und dem Aspen Institute Deutschland.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Atlantik-Brücke RECAP.