The Potential of a German-Canadian Partnership in Energy Security and Energy Transition
Breakfast Roundtable

The Potential of a German-Canadian Partnership in Energy Security and Energy Transition

Minister Pete Guthrie und Julia Friedlander

Dienstag, 21. Februar 2023
08:30 - 10:00 Uhr

Berlin

Redner:

  • Pete Guthrie, Minister für Energie, Energieministerium, Alberta, Kanada
  • Moderation: Julia Friedlander, Geschäftsführerin, Atlantik-Brücke

Mit dem Einmarsch Russlands in die Ukraine ist das Thema Energie in den Mittelpunkt des globalen Sicherheitsdialogs gerückt. Die deutsche Regierung hat erkannt, dass sie verlässliche Partner braucht, die ähnliche Werte teilen, und hat sich an Kanada gewandt, um eine Energiepartnerschaft aufzubauen. Alberta verfügt über die viertgrößten Öl- und Gasreserven der Welt und ist der sechstgrößte Ölproduzent der Welt. 82 Prozent der kanadischen Ölproduktion und 62 Prozent der kanadischen Erdgasproduktion entfallen auf Alberta, was die Bedeutung des Landes für das kanadische Energiesystem unterstreicht. Gleichzeitig kann eine belastbare und dauerhafte Partnerschaft nur aufgebaut werden, wenn man über die kurzfristige Energieversorgung hinausblickt und Fragen der Nachhaltigkeit in die Energiewende mit einbezieht.

Minister Guthrie wird eine Bestandsaufnahme des aktuellen globalen Energiesystems vornehmen, die Zukunft der deutsch-kanadischen Partnerschaft zu Energiesicherheit und Nachhaltigkeit diskutieren und die besondere Rolle Albertas in diesem Zusammenhang bewerten.

Diese Veranstaltung richtet sich an Mitglieder und Young Leaders-Alumni der Atlantik-Brücke.
Um sich für diese Veranstaltung anzumelden, loggen Sie sich bitte ein.
Zum Login

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unsere Newsletter RECAP & INSIGHTS.