The Transatlantic Alliance after Afghanistan
Workstream Außen- und Sicherheitspolitik

The Transatlantic Alliance after Afghanistan

Bruce Jones, Brookings, Dr. Markus Kaim, SWP, und Siemtje Möller, MdB (SPD)

Mittwoch, 26. Mai 2021
16:00 - 17:00 Uhr

Virtuelle Diskussion

Unsere nächste Veranstaltung mit dem Titel “The Transatlantic Alliance after Afghanistan” ist Teil unseres Workstreams Außen- und Sicherheitspolitik.

Unsere Gäste sind:
Bruce Jones, Director, Project on International Order and Strategy, Brookings Institute
und
Dr. Markus Kaim, Senior Fellow, Forschungsgruppe Sicherheitspolitik, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)
Die Diskussion wird moderiert von Siemtje Möller, MdB (SPD), verteidigungspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion im Deutschen Bundestag.

Der Abzug der NATO-Truppen aus Afghanistan hat begonnen und wird voraussichtlich bis zum 4. Juli diesen Jahres abgeschlossen sein. Im Zuge dieser Entscheidung wurde viel über die unmittelbaren Auswirkungen für Afghanistan gesprochen. Der Truppenabzug ist jedoch auch ein Meilenstein für die NATO-Allianz, da damit nach fast 20 Jahren die längste Mission der NATO beendet wird. Vor diesem Hintergrund wollen wir darüber sprechen, was der Truppenabzug für die NATO und die transatlantische Allianz bedeutet.

Diese Veranstaltung richtet sich an Mitglieder und Young Leaders-Alumni der Atlantik-Brücke.
Um sich für diese Veranstaltung anzumelden, loggen Sie sich bitte ein.
Zum Login

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Atlantik-Brücke RECAP.