Werkstattgespräch über das Hardenberg-Projekt
Digitalisierung

Werkstattgespräch über das Hardenberg-Projekt

Mittwoch, 24. Mai 2023
17:00 - 18:30 Uhr

Berlin

Anlässlich des 200. Todestages des langjährigen preußischen Staatskanzlers und Architekten der Preußischen Reformen Karl August von Hardenberg rief Oliver Wyman im vergangenen Jahr „Das Hardenberg-Projekt“ ins Leben. Das Projekt soll dabei helfen, die Führungsqualität im deutschen öffentlichen Sektor zu verbessern und dadurch die Effektivität der staatlichen Institutionen und die Resilienz des demokratischen Gemeinwesens zu steigern.

Wir möchten daher in diesem Werkstattgespräch folgende Fragen diskutieren: Wie können wir das Vertrauen in die demokratischen Institutionen stärken? Wie können wir die Wirksamkeit und Attraktivität der öffentlichen Verwaltung erhöhen? Wie verändert sich Leadership in der digitalen Wirtschaft und Arbeitswelt? Und wo sind die heutigen oder künftigen „Modernen Hardenbergs”, die sich in der Transformation des öffentlichen Sektors bewähren?

 

Begrüßung & Einführung: 

  • Anahita Thoms, Partner, Head of Germany’s International Trade Practice, Baker & McKenzie; Vorstandsmitglied, Atlantik-Brücke
  • Dr. Kai Bender, Market Leader Deutschland und Österreich, Oliver Wyman

„LEADERSHIP – Auf der Suche nach den Hardenbergs von heute und morgen“ – Paneldiskussion mit:

  • Tim Arnold de Almeida, Partner, Oliver Wyman
  • Nadine Schön, MdB (CDU), Stellvertretende Vorsitzende, CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Lena Stork, Government Relations Managerin, Zoom Video Communications
  • Caspar von Blomberg, Head of Public & Social Sector Practice, Egon Zehnder International

Impulse:

  • „Das Lebenswerk und die heutige Relevanz des Staatskanzlers Hardenberg“ – Prof. Dr. phil. Thomas Stamm-Kuhlmann, Ehem. Lehrstuhlinhaber für Allgemeine Geschichte der Neuesten Zeit (emeritiert seit dem 1.4.2023), Universität Greifswald
  • „Die amerikanische Sicht auf Executive Leadership“ – Julia Friedlander, Geschäftsführerin, Atlantik-Brücke

Die Atlantik-Brücke dankt Oliver Wyman für die Kooperation und freundliche Unterstützung

 

Diese Veranstaltung richtet sich an Mitglieder und Young Leaders-Alumni der Atlantik-Brücke.
Um sich für diese Veranstaltung anzumelden, loggen Sie sich bitte ein.
Zum Login

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unsere Newsletter RECAP & INSIGHTS.