Gesellschaft

„Party mit dem Größten“

„Party mit dem Größten“ Foto: John Mathew Smith / celebrity-photos.com

Anlässlich des Todes des Hollywood-Schauspielers und Oscar-Gewinners Sidney Poitier erinnert sich der Journalist und Moderator Cherno Jobatey in einem SPIEGEL-Gastbeitrag an eine zufällige und unvergessliche Begegnung mit Poitier in Los Angeles. Jobatey zeichnet den Lebensweg des Schauspielers, seine herausragende Karriere und sein soziales Engagement nach und bedankt sich für die Vorbildfunktion des schwarzen Hollywood-Stars: “Sidney Poitier war einer jener, die eine ganz dicke Glasdecke durchbrochen haben, und er machte das mit so einer Eleganz, dass viele nach ihm durch diese Lücke stoßen konnten.”

Zum ganzen Artikel geht es hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Atlantik-Brücke RECAP.